eicoma AG

Umbau

Umbauprojekte bekommen je länger je mehr einen grösseren Stellenwert. Durch die hohen Bodenpreise und die knapper werdenden Baulandreserven ergeben sich mit Altbauten interessante Alternativen. Beim Umbauprojekt stellen sich für alle beim Ausbau beteiligte Gewerke spezielle Herausforderungen. Dies betrifft im speziellen die Elektroinstallationen. Die Altbauten werden wärmetechnisch auf den neusten Stand gebracht (Isolationen, Dampfsperre, Winddichtigkeit), beim Elektrisch möchte man auch auf keinen Komfort verzichten und selbstverständlich braucht es auch überall Anschlüsse für die modernen Kommunikations-Medien. Das alles gibt eine Menge an Installationen, die fachtechnisch eingebaut werden müssen, dies meist in beengten Platzverhältnissen.Hier ist es speziell wichtig gut ausgebildetes Personal auf der Baustelle zu haben. Hier ist Wissen gefragt das weit über den eigenen Beruf (Elektroinstallateur) hinausgeht. Ebenfalls ist Sozialkompetenz sehr wichtig weil nirgends enger miteinander mit den anderen Berufsgattungen zusammen gearbeitet wird.